Preverite svoje znanje nemščine

Jezikovni center

Preverite svoje znanje nemščine

Ime *
Priimek *
E-mail *
Telefon *
Polja označena z (*) so obvezna.
(1 / 55)

A: Wie _______ Sie? B: Mein Name ist Sabine. A: _____________________________________________? B: Aus Slowenien.

sind………………..Wo kommen Sie?
bist ……………….. Wohin gehst du?
heißen……………. Woher kommen Sie?
heißt ……………… Wer gehst du?
(2 / 55)

Das ist mein Freund. ________ wohnt in Wien.

Diese
Sie
Er
Ich
(3 / 55)

Hier sind doch ___________ Geschäfte, nur eine Kirche.

keine
nicht
nichts
nie
(4 / 55)

Entschuldigen Sie. Ist das hier __________ Auto?

deine
Ihr
keins
seine
(5 / 55)

A:Ich trinke ein Bier. Und was ___________? B:Ich bestelle mir ____________ Apfelsaft.

bringst du ……………. ein
gibst du………….. eine
nimmst du………….einen
isst du……………..ein
(6 / 55)

Es ist 13.35. Wie viel Uhr ist es?

fünf nach halb eins
fünf nach halb zwei
fünfunddreißig nach zwei
fünfunddreißig vor zwei
(7 / 55)

A:Und was _________________ du gestern _______________? B:Ich habe ein Buch gelesen.

bist ……… gemacht
hast ……… gemacht
hat ………. gemachen
ist ………. gemachen
(8 / 55)

A:Ist Herr Staller wieder zu Hause? B:Ja, ich habe ______________ gestern gesehen. A:Wo ___________________ er vorgestern? B:In Berlin.

er……………ist
es……………hat
ihn…………war
sie…………..hatte
(9 / 55)

A: ________________________________________? B: Ja, bitte. Soll ich den blauen oder den roten Mantel nehmen? A: Der rote Mantel passt Ihnen ____________ ___________ der blaue.

Kann ich Ihnen helfen? ………………….. besser als
Könne ich Sie helfen? ………………………. besser wie
Ich kann dir helfen? ……………………….. gut wie
(10 / 55)

Fotografieren verboten. Was bedeutet das? Welcher Satz ist richtig?

Man will ins Museum nicht fotografieren.
Man kann im Museum nicht fotografieren.
Man muss in den Museum nicht fotografieren.
Man darf im Museum nicht fotografieren.
(11 / 55)

Ich kann heute nicht zur Arbeit kommen, _______________________________

denn ich krank bin.
weil ich krank bin.
dass ich bin krank.
wenn ich bin krank.
(12 / 55)

Mutti: Kinder, ich muss in den Supermarkt. _____________________________________________!

Seid fleißig und macht eure Hausaufgaben!
Sei fleißig und mach deine Hausaufgaben!
Seien Sie fleißig und machen ihre Hausaufgaben!
(13 / 55)

Beim Arzt A: Ich habe schon seit 3 Tagen Fieber, ich huste und schnupfe. Arzt: ________________________________________

Sie könnten im Bett bleiben.
Sie sollten im Bett bleiben.
Sie würden im Bett bleiben.
Sie wollten im Bett bleiben.
(14 / 55)

A: Was machst du, wenn du aufstehst? B:_______________________________________________________

Ich wasche mir das Gesicht, ich kämme mich, putze mir die Zähne und ziehe mich an.
Ich wasche mich das Gesicht, ich kämme mir, putze mir die Zähne und ziehe mir an.
Ich wasche, kämme, putze mich und ziehe mir an.
(15 / 55)

A: Wie kann ich Ihnen helfen? B: Ich möchte ein___ bequem_____ Doppelzimmer mit schön____ Meeresblick buchen.

eines bequemes Doppelzimmel mit schönen Meeresblick
eine bequeme Doppelzimmer mit schöner Meeresblick
ein bequemes Doppelzimmer mit schönem Meeresblick
(16 / 55)

A: Ich weiß nicht, was ich am Abend machen soll. B: ______________________ du mit mir ins Theater gehen?

würdest
wärest
hättest
(17 / 55)

A: Ich habe ständing Probleme mit meinem Handy. B:______________________ hast du Probleme?

mit was
womit
mit wem
mit wen
(18 / 55)

Ich habe eine Bitte. Unser Kühlschrank ist fast leer. Könntest du in den Supermarkt gehen? Ich habe heute leider keine Zeit _________________________________________

einzukaufen
zu einkaufen
ein kaufen
einkaufen zu
(19 / 55)

Ist das der Mann, ____________________ wir gestern gesehen haben?

dessen
deren
den
der
(20 / 55)

______________________ ich sieben Jahre alt war, _____________ es noch keine Handys.

Als …………..gab
Da ……………gebte
Wenn………….gibt
Wo…………….gegeben
(21 / 55)

Er ist nach Deutschland gekommen, _________________ seine Kinder bessere Berufschancen haben.

damit
dass
um
wegen
(22 / 55)

Ich mag Milchprodukte. Es interessiert mich, wie Käse ___________________

wird gemacht
gemacht wird
hat gemacht
gemachen werde
(23 / 55)

Ich ärgere mich so. Ich habe weder einen Mann noch ein Kind. Das heißt…

Ich habe einen Mann und ein Kind.
Ich habe nur einen Mann.
Ich habe keinen Mann aber ein Kind.
Ich habe keinen Mann und kein Kind.
(24 / 55)

_______________________________ hatten wir gestern keinen Strom.

Wegen des Gewitters
Außer der Gewitter
Weil das Gewitter
Trotz des Gewitters
(25 / 55)

Der Spatz _____________ auf dem Kirschzweig.

sitzte
hat gesitzt
saß
hat gesessen
(26 / 55)

Für mich ist die beste Zeit ___________________ am Morgen.

zum Joggen
für joggen
joggen
Joggen
(27 / 55)

Dein Haar ist zu lang. Ich finde, du __________ endlich mal zum Frisör _____________ .

konntest … gehen
könntest …. gehen
konnest … gehen
könnst … gehen
(28 / 55)

Ich muss heute länger arbeiten. Ich komme später nach Hause. ____________________________, deswegen _________________________________ .

Ich muss heute länger arbeiten, deswegen komme ich später nach Hause.
Ich muss länge heuter arbeiten, deswegen komme ich später nach Hause.
Ich muss heute länger arbeiten, deswegen ich komme später nach Hause.
Ich muss heute länger arbeiten, deswegen komme ich später Hause nach.
(29 / 55)

Nächstes Wochenende ___________________ ich eine Radtour __________________ .

habe … gemacht
werde … machen
mache … werden
wird … gemacht
(30 / 55)

Bilden Sie einen Satz mit je …, desto… . Wenn weniger Regen fällt, gibt es größere Brandgefahr. Je______________________________ , desto _________________________________ .

Je weniger Regen fällt, desto größere Brandgefahr gibt es.
Je Regen weniger fällt, desto größere Brandgefahr gibt es.
Je Regen weniger fällt, desto größere Brandgefahr gibt es.
(31 / 55)

Das _____________________ Spiel findet am Sonntag statt.

entscheidente
entscheidendes
entscheiden
entscheidende
(32 / 55)

Peter fuhr zu seiner Freundin, nachdem sie ihn _________________________

angerufen hatte
hat angerufen
angerufen war
anrufen hat
(33 / 55)

___________________ du in München wohnst, sehen wir uns kaum.

seit
von
wann
ab
(34 / 55)

Das Fell _________________________________ war mit Schlamm überzogen.

meinen Hundes
meines Hund
meines Hundes
meinem Hunds
(35 / 55)

___________________ Problem gibt es immer!

irgendetwas
irgendjemand
irgendein
irgendeines
(36 / 55)

Bilden Sie einen Satz: brauchen, Haus, wir, verlassen, das, zu, nicht. __________________________________________________________________

Wir brauchen das Haus nicht zu verlassen.
Wir brauchen Haus nicht zu verlassen.
Wir das brauchen Haus nicht zu verlassen.
Wir brauchen das Haus zu nich verlassen.
(37 / 55)

Er musste abends früh ins Bett, _____ er in die Schule ging

bevor
solange
sobald
bis
(38 / 55)

Meine Freundin erinnert sich, ____

als Kind viel gelesen zu haben.
als Kind viel lesen zu haben.
als Kind viel zu lesen haben.
als Kind viel gelesen haben.
(39 / 55)

Dieses Buch stammt von einem _____ Schriftsteller und ist wirklich gut.

viel verlobten
viel lobenden
viel gelobten
viel lobenen
(40 / 55)

Wenn die Schüler brav ____________, dann hätten die meisten die Prüfung bestanden.

lernen werden
gelernt haben
gelernt hätten
lernen hätten
(41 / 55)

Das Auto verschmutzt die Luft, aber ich glaube, wir können trotzdem nicht ____________ verzichten.

worauf
daran
darauf
damit
(42 / 55)

Mein Freund hat viel um die Ohren, _____ kommt er kaum zum Essen.

dennoch
folglich
sodass
aber
(43 / 55)

Beim Bergsteigen ist einem zumute, ____ man zwischen Himmel und Erde schweben würde.

wenn
als
wie
als ob
(44 / 55)

Kann das Fahrrad repariert werden? -

Ja, ich denke, das kann gemachen werden.
Doch, das Fahrrad lasst sich reparieren.
Na klar. das Fahrrad ist machbar.
Selbstverständlich, es ist reparierbar.
(45 / 55)

_____ das nicht klar ist, der hat falsche Grundeinstellung.

Dem
Wem
Wer
Wenn
(46 / 55)

_____ Sie Ihre Zeugnisse dem Arbeitgeber zur Verfügung.

Schicken
Stellen
Geben
Zeigen
(47 / 55)

Muss man bei der Anmeldung einen Ausweis vorlegen?

Ja, man hat einen Ausweis vorgelegt.
Nein, das braucht man nicht tun.
Ja, man hat einen Ausweis vorzulegen.
Nein, man soll keinen Ausweis vorzulegen.
(48 / 55)

_____ reise ich gern, _____ möchte ich bei meiner Familie zu Hause sein.

einerseits … andererseits
sowohl … als auch
entweder … oder
zwar … aber
(49 / 55)

Eine Summe kalkulieren oder ____________________________.

ersetzen
berechnen
betonen
festsetzen
(50 / 55)

Die Wissenschaftler behaupten, dass auch die Sprache _________________.

zu reformieren werde
reformiert werden sein musst
reformiert werden müsse
reformiert werden
(51 / 55)

A: Warum wurde Marko angehalten? Hat er die Geschwindigkeit überschritten? B: Ich glaube, er wird wohl die Geschwindigkeit __________________________________

überschreiten
überschritten
überschritten haben
überschritten werden
(52 / 55)

Die Geschäfte, bei ____________online eingebrochen wurde, waren bis jetzt nicht bereit, den Schaden zu ersetzen.

die
der
das
denen
(53 / 55)

Der Schaden, der von dem Einbrecher angerichtet wurde, betrug 10 000 Euro. Der Schaden __________________________ betrug 10 000 Euro.

von einem Einbrecher angerichtete
einbrechersangerichtete
die den Einbrecher angerichtete
(54 / 55)

Hast du den Stress der letzten Woche gut _________________ ?

standen über
überstanden
überstehen
stehen über
(55 / 55)

Was hat das Geld mit der Liebe zu ?
Liebe ist fließend, immer Bewegung. Der Gegenspieler der Liebe, die Angst, ist starr und damit unbeweglich. Energetisch gesehen ist auch das Geld ein Flussmittel, eben die Liebe. Ist es in einem aktiven Regelkreislauf, es einen Ertrag. Wenn wir diesen Kreislauf unterbrechen, gerät der Fluss ins Stoppen. Mögliche Folgen sind zu Geld. Diese Energie findet nicht nur im Außen, sondern vor allem in unserem Inneren .
Naprej

Informativni dnevi
Informativni dnevi
Deli
Deli
Izpolni prijavo
Izpolni prijavo